Termine

Veranstaltungs
höhepunkte

Margarethenfest in Bad Schmiedeberg

12. - 14. August 2022

Eberhardinenfest in Pretzsch

Rosenabend im Kurpark Bad Schmiedeberg

Mitsubishi Elbe-Treffen

vom 30.06. – 03.07.22



Alle Termine

Alle Veranstaltungen stehen unter Corona-Vorbehalt und finden unter den gesetzlich vorgeschriebenen, jeweils aktuellen hygienischen Vorschriften statt.

„Höchster Adventskranz“ leuchtet ab dem 26.11.

Am 26.11.2022 0:00 Uhr
Ort: Turm der ev. Stadt¬kirche
Ab dem Vorabend zum 1. Advent leuchtet er wieder: der höchste Adventskranz der Dübener Heide, angebracht durch ehrenamtliche Helfer auf dem alles überragenden Turm der ev. Stadt¬kirche in knapp 50 m Höhe, und erfreut mit dem Schein der ersten Kerze die Einwohner unseres Städtchens und die zahlreichen Kurgäste.

„Größter Adventskalender der Dübener Heide“ täglich 18 Uhr

Am 30.11.2022 18:00 Uhr
Ort: Gemeindehaus Kirchstr. 5
Ab Mittwoch, 30. November, wird wie in den letzten Jahren an jedem Abend zum Glockenläuten um 18 Uhr ein Fensterchen des größten Adventskalenders der Dübener Heide geöffnet. Die 24 Fenster des Gemeindehauses Kirchstr. 5 werden derzeit von einem Elternteam entsprechend farbig vorbereitet, und nun sind alle Kinder gespannt, welches Bildchen am jeweiligen Abend erscheint. Danach gibt es auf dem geschmückten Pfarrhof rund um den Adventskranz eine spannende Geschichte, natürlich eine Süßigkeit und in Anbetracht der Kälte einen heißen Kinderpunsch. Die begleitenden Erwachsenen genießen dazu einen selbst gewürzten Glühwein.

„Lebendige Krippe“ im Pfarrhof Bad Schmiedeberg

Am 03.12.2022 15:00 Uhr
Ort: ev. Pfarrhaus
Wer wollte nicht schon immer einmal Josef oder Maria, ein Engel oder ein Hirte sein?
Am Sonnabend vor dem 2. Advent, also am 3.12., haben alle – vor allem aber natürlich die Kinder – ab 15 Uhr dazu wieder Gelegenheit. Im romantischen Hof des ev. Pfarrhauses wird erneut eine „lebendige Krippe“ mit Schafen und Ziegen aufgebaut sein. Die Kinder können in bereit gelegte Kostüme schlüp¬fen und sich fotografieren oder filmen lassen. Also Technik mitbringen!
Und für die Erwachsenen gibt es am Hirtenfeuer was zum Aufwärmen. Ein Adventsbasar bietet Geschenke aus Holz, Ton und Papier an. Das sollte sich niemand entgehen lassen!

Bischof Nikolaus im Kindergarten Pretzsch

Am 06.12.2022 9:00 Uhr
Ort: Kindergarten Pretzsch
Wo eigentlich wohnt der Bischof Nikolaus? In Pretzsch weiß das jedes Kind: natürlich in der Pretzscher Stadtkirche St. Nikolaus! Und so machen sie sich auch in diesem Jahr auf den Weg von ihrem Kindergarten in das benachbarte Gotteshaus, um dem kinderlieben Bischof alias Ruhestands-pfarrer Christoph Krause einen Besuch abzustatten – und ihn zu sich einzuladen, damit er bei selbstgebackenen Plätzchen und einem heißen Punsch aus seinem spannenden Leben erzählt

„Adventskonzert im Kerzenschein“

Am 10.12.2022 14:00 Uhr
14.00 Uhr Stadtkirche Pretzsch
16.00 Uhr Stadtkirche Bad Schmiedeberg
Am Samstag vor dem 3. Advent, also am 10. Dezember, finden um 14.00 Uhr in der Stadtkirche St. Nikolaus zu Pretzsch sowie um 16.00 Uhr in der Bad Schmiedeberger Stadtkirche wieder „Adventskonzerte im Kerzenschein“ statt. Der Kirchenchor Bad Schmiedeberg-Pretzsch musiziert zusammen mit Instrumentalisten und Solisten unter der Leitung von Kantor Otto-Bernhard Glüer ein vielfältiges Programm aus Tradition und Gegenwart. Neben Liedern vom Chor zu Advent und Weihnacht gibt es wieder Instrumental¬kompositionen verschiedener Meister in unterschiedlichen Bestzungen zu hören.
Der Eintritt ist frei, am Ausgang wird eine Kollekte erbeten.

Adventliche Orgelmusik in Bad Schmiedeberg

Am 15.12.2022 19:30 Uhr
Ort: Bad Schmiedeberger Stadtkirche
Am 15. Dezember wird um 19.30 Uhr wieder zur letzten Orgelvesper des Jahres in die vom warmen Licht der Kerzen erfüllte Bad Schmiedeberger Stadtkirche eingeladen. Kantor Otto-Bernhard Glüer erfreut mit adventlicher und weihnachtlicher Orgelmusik. Dabei ist es inzwischen zu einer kleinen Tradition geworden, dass es eine Pause mit „Glüer“-Wein" und weihnachtlichem Gebäck gibt.

Konzert mit Joe Kučera im Gemeindehaus

Am 16.12.2022 19:30 Uhr
Ort: Gemeindehaus
„Jazz, Geschichten und Morgenstern“
Im kommenden Jahr begeht Joe Kučera, der sympathische Ausnahme-Saxophonist aus Prag, seinen 80. Geburtstag. Anlass genug, ihn aus der bewegten Biographie auf seine unnachahmliche Weise erzählen zu lassen und dabei die eine oder andere musikalische Überraschung zu erleben.
In den vergangenen Jahren konnten seine Fans „Saxophon-Joe“ mehrfach in Bad Schmiedeberg und zuletzt auch auf dem Museumshof Pretzsch erleben, u.a. mit „The Band of Brothers“, dem Reifegerste-Trio und an der Seite des kalifornischen Singer/Songwriters Jesse Ballard.
Auf der Dezember-Liedertour im Advent wird der vielseitige Musiker von Multi-Instrumentalist Ralf „Trotter“ Schmidt aus Berlin begleitet.
Eintritt frei – Kollekte im Goldhelm
Diese Webseite verwendet nur die technisch zwingend erforderlichen Cookies zur Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs. Wir erfassen keine personenbezogenen Daten zu Ihrem Benutzerverhalten.